Höhentraining

Weniger ist mehr - Power tanken mit Höhentraining

Wer sich in dünner Luft bewegt, heißt es im übertragenen Sinn, muss mit Schwierigkeiten rechnen. Auf die Gesundheit kann sich dünne Luft jedoch positiv auswirken. Tatsächlich stellt sauerstoffarme Gebirgsluft unseren Körper zunächst vor einige Herausforderungen - jedoch mit überaus heilsamer Wirkung: Höhentraining kann nicht nur gesund und fit machen, sie kann auch dafür sorgen, dass wir uns besser konzentrieren und entspannen können, dass wir schneller abnehmen und sogar jünger aussehen.

Fitness-Training für die Zellen

Unser moderner Lebensstil mit Stress, Bewegungsmangel oder falscher Ernährung führt uns oftmals an den Rand unserer Belastungsgrenze. Das hat langfristig Auswirkungen auf unsere Gesundheit und unsere Leistungsfähigkeit. Eine Kur mit Höhentraining kann hilfreich sein, den Energiehaushalt wieder auf Trab zu bringen, denn die sauerstoffarme Luft treibt unseren Organismus zu Höchstleistungen an. Gezielt eingesetzt kann so effektiv und wirksam die körpereigene Energieproduktion in den Mitochondrien - den Kraftwerken der Zellen - gesteigert werden. "Müde" Mitochonrien werden dabei abgebaut und leistungsstarke produziert. Dadurch können die Organe und Körperfunktionen insgesamt spürbar gestärkt und vitalisiert werden.

Besser arbeiten, erholsamer entspannen, jünger aussehen

Nicht nur bei Menschen, die unter Burn-out, Schlafstörungen, Bluthochdruck und Übergewicht leiden, oder bei Spitzensportlern, die sich auf diese Weise in Höchstform bringen, können die heilenden Effekte der Luftkur wirken: Auch wer beruflich stark beansprucht ist, wer körperlich fit sein und täglich volle Leistung bringen muss, kann von dem persönlichen Energiekick profitieren. Je nach Bedarf kann Höhenluft als begleitende Therapie oder als Wellnessurlaub für zwischendurch genutzt werden. Und zwar ganz entspannt in unseren Praxisräumen.

Die positive vielfältige Wirkung von Höhentraining ist wissenschaftlich nachgewiesen:

  • Höhentraining kann entspann und für erholsameren Schlaf sorgen.
  • Konzentrations- und Leistungsfähigkeit können erhöht werden.
  • Der angekurbelte Stoffwechsel kann fit machen und die Widerstandskraft stärken.
  • Eine bessere Durchblutung kann für gesunden, frischen Teint und ein strafferes Hautbild sorgen.
  • Anti-Aging: Der Alterungsprozess kann insgesamt verlangsamt werden.
  • Höhentraining kann den Appetit zügeln und das Sättigungsgefühl kann länger vorhalten.
  • Durch die gesteigerte Energieproduktion können mehr Kalorien verbrannt werden.
- Hinweis -

Krankheit ist komplex – Gesundheit auch.
Damit Sie nicht nur oberflächlich symptomfrei, sondern nachhaltig gesund werden, behandeln wir Sie mit einem individuellen Rundum-Konzept, das Ihre Körperfunktionen auf allen Ebenen berücksichtigt – vom Zellstoffwechsel, über den Bewegungsapparat, das Nervensystem und bis hin zu emotionalen Faktoren. Und damit wir objektiv erfahren, ob unsere Therapien greifen und die gestörten Funktionen sich wirklich regeneriert haben, führen wir nach der Behandlungphase nochmals Wirksamkeitskontrollen durch, die sich auf klare Fakten stützen.

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht

0451 - 9895180